Lupita

Heute kamen die Papiere an ... besser gesagt die ZTP und voller Freude und auch Spannung wurde der Umschlag schnell geöffnet. Leider, leider hat Lupita die ZTP nicht bestanden. Auf die Gründe möchte ich hier nicht weiter eingehen, da auch das Urteil eines "Körmeisters" unanfechtbar ist.Somit wird Lupita im Stand eines "Familienhundes" versetzt - sie wird nie eine Zuchthündin werden. Wir werden sie dann auch von der Läufigkeit befreien und anstelle selber Babies zu bekommen darf sie weiterhin mit unseren Enkelkindern spielen, unsere Dalmi Welpen erziehen was sie mit ihren hervorragenden sozialverhalten mit bravour macht !!!

Lupita ist ein hervorragende und anpassungsfähiger Rudelhund, was sie immer unter Beweis stellen konnte, ob es unsere Dalmatiner sind oder die Adoption von Coco ... immer freundlich und souveräin. Sonst wäre ein Leben im Rudel nicht möglich. Lupita ist nunmal rassetypisch misstrauisch und schlägt vielleicht auch mal über die Stränge ... und sie mag auch nicht jeden Mensch ... aber in keiner ihrer Richterberichte /Ausstellung wurde ihr Wesen negativ erwähnt oder disqualifiziert. Wir sind sehr traurig aber ändern können wir nichts ...

Clubsiegerschau Baunatal am 29.07.2012 -  Richter Herr Stockmari(Fin) SG 1* -  feminine, good proportions, correct heat und expression, good neck, would perfer a more level topline, exellent body, typical angulation, good skin, loos front + movement, tongne hanging out.             (Foto Recklinghausen Frühjahr 2011)
 *Erklärung Formwert SG: wird nur einen Hund zuerkannt der die typischen Merkmale einer Rasse besitzt, ausgeglichene Proportionen hat und in guter Verfassung ist. Man wird ihn einige verzeihliche Fehler Nachsehen aber keine Morphologischen.